News

2017 – Know-how, Genuss & Engagement

Wir blicken auf ein sehr ereignisreiches Jahr zurück.

28.12.2017

Was für ein Jahr: Starke Partnerschaften, neueste Technikhighlights, sportliches Kräftemessen, unvergessliche Events und karitatives Engagement prägten 2017 im Küchenzentrum Dresden.

Stolz ist Inhaber Dirk Hähnchen besonders auf die neue Partnerschaft mit Sachsenküchen: „Das Küchenzentrum Dresden vertraut jetzt auf die sächsische Maßarbeit aus Obercarsdorf. Von der Perfektion der Sachsenküchen haben schon zahlreiche unserer Kunden profitiert.“

Überzeugen konnten sich die Kunden des Küchenzentrum Dresden 2017 auch von der Innovationskraft der Kochfeldabzüge von BORA. Und zwar live! Im deutschlandweit einzigartigen BORA-Kompetenzzentrum veranstaltete das Küchenstudio auf der Fritz-Reuter-Straße regelmäßig Koch-Shows mit Live-Vorführungen und Verkostungen. Die Kochprofis Kai Kochan und Axel Holtz demonstrierten dabei die Vorteile der BORA-Kochfeldabzüge, die Dunst und Gerüche dort absaugen wo sie entstehen – direkt am Kochfeld. „Die kostenfreien BORA-Kochshows finden aufgrund der großen Nachfrage auch im kommenden Jahr wieder statt“, kündigt Dirk Hähnchen an. Hier können Sie sich bereits anmelden.

Und weil Küchen der kommunikativste Ort überhaupt sind, hat das Küchenzentrum Dresden 2017 auch wieder zu einer ganzen Reihe von Events eingeladen: angefangen von der VIP-Lounge im März über die Oktoberfest-Dating-Night bis hin zur Hausmesse im November. Unterstützt von zahlreichen Partnern, darunter Art-Catering, Kay Leo Leonhardt, Fashion Cuisine, Mario Dalibor, Thomas Böttcher, Hitradio RTL und Tag24, verwandelte sich die Küchenausstellung regelmäßig in einen Veranstaltungsort der Extraklasse. „Selbstverständlich werden wir auch im kommenden Jahr wieder zu dem einen oder anderen Event einladen“, sagt Dirk Hähnchen. „Denn das Küchenzentrum Dresden ist – wie unsere Küchen auch – ein Treffpunkt zum Reden, Feiern und natürlich Genießen.“

Genuss steht auch für den Paten von Mafia Mia im Vordergrund. Und deshalb hat er das Gänsemenü, das er seinen Gästen im Erlwein Capitol servieren lässt, auch 2017 wieder im Küchenzentrum Dresden einem Geschmackstest unterzogen. Seine Kochkünste stellt auch Gerd Kastenmeier an den E-Geräten des Küchenzentrums Dresden unter Beweis – Hörer von Hitradio RTL können das sonntags in der Mitkoch-Show verfolgen und natürlich nacheifern.

Auch „außer Haus“ zeigte das Küchenzentrum Dresden 2017 Präsenz: Als Partner der Genusswelten stellte das Küchenstudio elegante Küchen und professionelle Technik zur Verfügung, um zum Gelingen dieses hochkarätigen Events beizutragen.

Der Sport kam ebenfalls nicht zu kurz: Im Sommer hat das Küchenzentrum Dresden zwei Mal zum beliebten Mittwochsbecher auf dem Golfplatz Ullersdorf eingeladen. Gespielt wurde um die begehrten Glaspokale und attraktive Sachpreise. Neben dem sportlichen Ehrgeiz fanden die Teilnehmer natürlich auch Zeit für gute Gespräche. Und auch der „Nachwuchsförderung“ hat sich das Küchenzentrum Dresden angenommen: Bei SZ-Fan-WM im DDV-Stadion unterstützten Dirk Hähnchen und sein Team 2017 die Mannschaft „Argentinien“.

Engagiert hat sich das Küchenzentrum Dresden 2017 auch für den Lebenshilfe Dresden e.V. Unter anderem wurde gemeinsam mit der Koncepta Bodenwelt eine großzügiger Spende übergeben, zu der auch die Gäste der VIP-Lounge im Küchenzentrum Dresden beigetragen hatten. „Natürlich werden wir dieses Engagement auch 2018 fortsetzen“, blickt Dirk Hähnchen voraus.

‹ vorherige Meldung    nächste Meldung ›

So finden Sie uns
Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.com
Wir machen das schön.

Achten Sie bei der Wahl Ihres Küchenspezialisten immer auf den roten Handschuh. Er ist das Erkennungszeichen der zertifizierten Küchenspezialisten von DER KREIS. Mit diesen Küchenspezialisten haben Sie jemanden an Ihrer Seite, der weiß, wie aus der Küche die Seele des Hauses wird: Wir denken um die Ecke, die schon immer im Weg war und sind Ihr Partner beim Verwirklichen Ihres Lebensmittelpunkts.

Darauf geben wir Ihnen unser Herz.