Küchenzentrum Dresden

Hauswirtschaftsräume vom KÜCHENZENTRUM DRESDEN

Küchenzentrum Dresden 1Architekten und Bauherren begreifen die Küche mehr und mehr als Wohn- und Lebensraum. Oft integrieren sie daher einen Hauswirtschaftsraum in Einfamilienhäuser oder Etagenwohnungen. In diesem Bereich werden Reinigungsmittel deponiert, Vorräte gelagert und Wäsche gereinigt und getrocknet.

Der Hauswirtschaftsraum ist nicht „nur“ Abstellfläche, sondern kann mit der richtigen Einrichtung effizient genutzt werden. Deshalb bietet Ihnen das KÜCHENZENTRUM DRESDEN die Planung und den Einbau multifunktionaler Stauraum- und Arbeitsmöbel an. Mit den flexiblen Modulen unseres Partners Schüller finden wir individuelle Lösungen für Ihren Hauswirtschaftsraum.

Für die Wäschepflege im Hauswirtschaftsraum stehen zum Beispiel Hochschränke zur Verfügung. In diese können Waschmaschine und Trockner eingebaut werden – auch platzsparend übereinander. Ein Wäschesortierschrank mit Wäschekörben erleichtert die Arbeit. Ein Hochschrankregal mit Kleiderstange, ausziehbarem Wäschehalter und Metallschutzboden, der vor Feuchtigkeit schützt, ermöglicht das Trocknen von Kleidungsstücken. Praktische Schränke für Waschmittel, Bügelbrett und Co. komplettieren den multifunktionalen Haushaltsraum.

Auch die Vorratshaltung kann mit den Modulen von Schüller in den Haushaltsraum integriert werden. In Hochschränken mit Innenschubkästen und -auszügen findet alles Platz, was Sie im Haushalt benötigen. Als besonders funktional erweist sich außerdem ein nach hinten abgeschrägtes Regal für Getränkekisten, aus dem sich Flaschen ganz leicht entnehmen lassen.

Daneben integrieren wir gerne auch Lösungen für Garderobe, Reinigungsutensilien, Werkzeuge und Recycling in Ihren Haushaltsraum. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin im KÜCHENZENTRUM DRESDEN!

Menü
Erfahrungen & Bewertungen zu Küchenzentrum Dresden